COVID-19: Alle aktuell geforderten Hygienemaßnahmen werden eingehalten

Aktuelles - MÄRZ 2021

Die konsequente Einhaltung der COVID-Maßnahmen (siehe unter „Praxis“) hat sich bewährt. Die Praxis bleibt geöffnet. Wie im Frühjahr 2020 werde ich jedoch bei Bedarf erneut ONLINE-Behandlung ermöglichen.

Die psychologische Behandlung ist als Gesundheitsleistung anzusehen, es ist keine körpernahe Dienstleistung. Therapeutisches Boxen, Gruppentherapie als auch Walk&Talk werden jedoch vorübergehend nicht angeboten.

Keine Scham beim Gang zur Psychologin. Die Behandlung dient nicht nur dem Kurieren/der Reduktion von psychischen oder psychosomatischen Beschwerden, sondern auch der Prävention/Vorbeugung.


Es ist mir wichtig, in diesen herausfordernden Zeiten für Sie da sein zu können.

 

Achten Sie auf verlässliche Informationsquellen. Meine Entscheidungen stütze ich auf das vom Bundesministerium sowie vom PsychologInnen- und PsychotherapeutInnen-Verband empfohlene Vorgehen.

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html

Aktuelles

COVID-19-Informationen

Weiterlesen ...

Navigation

Close