Zur Person

Ich bin 1983 in Steyr geboren und lebe in einer Partnerschaft. Hündin "Ronja" ist unsere treue Begleiterin.

Nach der Matura studierte ich an der Karl-Franzens-Universität Graz Psychologie. Meine postgraduelle Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin absolvierte ich am Kepler-Universitätsklinikum (vormals LNK Wagner-Jauregg) im Bereich der Abhängigkeits- und Suchterkrankungen. In diesem Bereich war ich auch noch für zwei Jahre in Graz tätig. 

Danach arbeitete ich für fünf Jahre in einer Fachklinik für Psychosomatik und Orthopädie in Deutschland, vorwiegend in der psychosomatisch-psychiatrischen Akut-und Rehaklinik. In dieser Zeit konnte ich einen wesentlichen Teil meiner bisherigen beruflichen Erfahrung sammeln und meinen therapeutischen Stil erweitern. Vor allem beschäftigte ich mich intensiv mit der Verhaltenstherapie.

Die Behandlung von PatientInnen mit psychiatrischen, psychosomatischen Störungsbildern sowie insbesondere von Persönlichkeitsstörungen und Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) bewegten mich zur Weiterbildung in der Schematherapie. Die Inhalte integriere ich kontinuierlich in meine Arbeit.

2017 kehrte ich in die Heimat zurück und arbeite seither in der Rehaklinik der PVA in Weyer mit dem Schwerpunkten Lungenerkrankungen sowie Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

 

 

 

 

Aktuelles

Therapeutisches Boxen

Als in Hannover zertifizierter BoxCoach© erweitere ich mein Behandlungsspektrum um eine sportliche bzw. psychophysische Komponente.

Therapeutisches Boxen – mit Bewegung in Bewegung kommen.

Weiterlesen ...

Navigation

Close