Therapeutisches Boxen

Nicht nur Reduktion sondern auch Vorbeugung (Prävention) von Beschwerden/Symptomen.

Ablauf:

  • 1. Erstgespräch (60min) – Überprüfung der körperlichen und psychischen Eignung, Diagnostik, Zieldefinition - €70,-
  • 2. Box-Einheiten (75min) – die Anzahl ist abhängig vom Schwergrad der Symptome/Beschwerden. Eine Frequenz von 1x/Woche wird empfohlen - €80,-
  • 3. Abschlussgespräch (60min) – Zielüberprüfung, Rückfallvorbeugung - €70,-

 

Therapeutisches Boxen fördert unter anderem die mentale und körperliche Fitness – bringen Sie Sportschuhe (Hallenschuhe) mit und kleiden Sie sich bequem. 

Gegenanzeigen/Kontraindikationen auf körperlicher Ebene sind zum Beispiel:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Einschränkungen bzw. Erkrankungen des Bewegungsapparates

 

Gegenanzeigen/Kontraindikationen auf psychischer Ebene sind zum Beispiel:

  • Psychosen
  • Suizidalität, Selbstmordgefahr

 

Bei Unsicherheiten diesbezüglich bitte ich Sie um medizinische Abklärung. Für Verletzungen, etc. wird keine Haftung übernommen.

 

Aktuelles

Therapeutisches Boxen

Als in Hannover zertifizierter BoxCoach© erweitere ich mein Behandlungsspektrum um eine sportliche bzw. psychophysische Komponente.

Therapeutisches Boxen – mit Bewegung in Bewegung kommen.

Weiterlesen ...

Navigation

Close